KABARETTakademie

Workshop A4

Durch Wor­te berüh­ren – authen­tisch spre­chen und agieren

Sommerakademie 2021 – 30. Juni/1. Juli 2021

Sei­ne Bedeu­tung bekommt ein Satz nicht nur durch die Beto­nung oder die Ver­wen­dung der Wör­ter, son­dern vor allem auch durch die See­le. Was das bedeu­tet, wol­len wir erfah­ren. Wir wer­den uns damit beschäf­ti­gen, was wahr­haf­ti­ges Spre­chen bzw. Agie­ren auf der Büh­ne und im rea­len Leben aus­macht. The­men sind u.a.:

  • Wahr­heit in mir und in den Figu­ren, die ich spie­le oder erfinde
  • Vor­stel­lung ver­schie­de­ner Methoden
  • dazu vie­le Übungen

… immer mit dem Ziel, authen­tisch zu sein, um den Zuhö­rer oder ‑schau­er zu berühren.

Die Arbeit kann an mit­ge­brach­ten eige­nen Tex­ten oder an Übungs­ma­te­ri­al des Work­shop-Lei­ters erfolgen.

Lei­tung:
Armin Hau­ser

Als staat­lich geprüf­ter Schau­spie­ler und Spre­cher ist Armin Hau­ser auf den ver­schie­dens­ten Büh­nen zuhau­se, gele­gent­lich auch als Regis­seur. Aus­bil­dung in der Mich­a­el-Che­k­hov-Metho­­de, Wei­ter­bil­dung u.a. bei Domi­ni­que de Fazio (Schau­spiel) und M.K. Lewis (Kame­ra­trai­ning).

Mit sei­ner prä­gnan­ten Stim­me ist er seit über 30 Jah­ren als Mode­ra­tor (Hör­funk), Nachrichten‑, Syn­­­chron- (ZDF, Arte, 3sat, HR, SWR), Hör­­buch- und Wer­be­spre­cher tätig.


www.arminhauser.de

Weitere Workshops

Work­shop A1

Vom Ich zur Rol­le – die Kunst der Haltung

Work­shop A2

Geschich­ten in Gedich­ten – die Schreibwerkstatt

Work­shop A3

Lied-Per­­for­­mance – sou­ve­rän mit der Musik gespielt

Work­shop A5

Her­aus­for­de­rung Auf­tritt – sicher auf die Bühne

Work­shop B1

Sel­ber den­ken – sel­ber schreiben

Work­shop B2

Impro­vi­sier­te Musik – Ohr­würmer­züchten für Nicht-Sänger

Work­shop B3

Kaba­ret­tist und Büh­nen­clown – eine Begegnung

Work­shop B4

Kaba­­rett-Regie – von der Idee zur Inszenierung

Work­shop B5

Sze­­nen-Coa­ching – What’s the point?

Anmeldung zum Info-Newsletter

Hier können Sie sich in den Verteiler für unsere Info-Mails eintragen. Sie erhalten dann automatisch Nachricht, wenn es etwas Neues gibt - beispielsweise zu den bevorstehenden Veranstaltungen.

Mit der Anmeldung zum Info-Newsletter akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und bestätigen zugleich, diese zur Kenntnis genommen zu haben.

X