KABARETTakademie

Workshop A2

Schreibwerkstatt – politisches Kabarett

Sommerakademie 2020 – 19./20. August 2020

Von der Idee zum Bühnentext. Im Rahmen des Workshops sollen eigenen Kabarett-Texte entwickelt werden. Dabei wird exemplarisch vermittelt, welche Herangehensweisen es dafür gibt. Ob Ideensammlung oder Gruppen-Brainstorming, die gefundenen Ideen werden vorsortiert und nach passenden Formen gesucht, die sie möglichst wirkungskräftig auf der Bühne lebendig werden lassen.

Wir entwickeln Texte für Solo- oder Gruppenszenen. Dabei entwerfen und schaffen wir verschiedene Charaktere, um Texte und Inhalte überzeugend auf der Bühne darzustellen.

Textideen oder halbfertige Nummern der Teilnehmer können mitgebracht, während des Workshops weiterentwickelt und in den Praxiseinheiten auf die Bühne gebracht werden.

Warteliste

Leitung:
Jens Neutag

Seit 25 Jahren steht Jens Neutag als Kabarettist auf der Bühne. Neben diverser Regietätigkeiten ist er auch als Kabarett-Autor tätig. U.a. für Die Distel in Berlin, Thomas Freitag, die Kölner Stunksitzung und die Kabarett TV-Sendung Spätschicht im SWR. Derzeit ist er mit seinem siebten Soloprogramm „Mit Volldampf“ auf Tour.


www.jensneutag.de

Weitere Workshops

Workshop A1

Schreibwerkstatt – Geschichten in Gedichten

Workshop A3

Rollenentwicklung – die eigene Bühnenfigur (er)finden

Workshop A4

Ganz und gar präsent – mit Leib und Seele auf die Bühne

Workshop A5

Moderation – sich selbst und andere ins beste Licht rücken

Workshop B1

Songwriting – vom Text zur Musik

Workshop B2

Lied-Performance – souverän mit der Musik gespielt

Warteliste
Wibke-Juliana Richter

Workshop B3

Pimp it up – das Programm mit Impro-Werkzeugen aufwerten

Workshop B4

Kabarett-Regie – von der Idee zur Inszenierung

Workshop B5

Künstlerisch wie technisch – feilen bis zur Premiere

Anmeldung zum Info-Newsletter

Hier können Sie sich in den Verteiler für unsere Info-Mails eintragen. Sie erhalten dann automatisch Nachricht, wenn es etwas Neues gibt - beispielsweise zu den bevorstehenden Veranstaltungen.

Mit der Anmeldung zum Info-Newsletter akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und bestätigen zugleich, diese zur Kenntnis genommen zu haben.

X