KABARETTakademie

Workshop A1

Schreib­werk­statt – Geschich­ten in Gedichten

Sommerakademie 2020 – 19./20. August 2020

WICHTIGER HINWEIS: Infol­ge der aktu­el­len Coro­na-Schutz­maß­nah­men kann die­ser Work­shop lei­der nicht durch­ge­führt werden.

Drum dich­te, wem die Kunst gege­ben, geht auch ein Vers­maß mal dane­ben. So bleibt am Ende doch im Kei­me ein Fünk­chen Wahr­heit in dem Reime.
Tut er dies nicht, dann sei der Stab gebro­chen und darf Kri­tik wohl gars­tig sein. Der Reim hielt nicht, was er ver­spro­chen. Er ließ die Leser­schaft allein.
Kein Inhalt, der ver­trau­te Bil­der bau­te. Kein Fut­ter für die Phan­ta­sie. Und kei­ne Poin­te, die sich trau­te. Null Witz, null Herz, null Energie.
Mag die­ser Kurs dir Hand­werk brin­gen für Metrum, Vers­maß und den rech­ten Stil. Mag er dich mutig lei­ten zum Gelin­gen, mit der Erkennt­nis hin zum gro­ßen Ziel:
Dass ein Bild zum Blei­ben stets ver­pflich­tet. Und dass es Not tut, dass der Text ver­dich­tet. Und dass, bevor der Leser sich abwen­det, man bes­ser ein Gedicht beendet.

(Wer möch­te, kann die hier geschrie­be­nen Gedich­te anschlie­ßend im Work­shop B1 vertonen.)

Lei­tung:
Kor­du­la Völker

Kor­du­la Völ­ker ist Regis­seu­rin, Poe­tin und Lie­der­ma­che­rin aus Leidenschaft.


www.diewortefinderin.de

Weitere Workshops

Work­shop A1

Vom Ich zur Rol­le – die Kunst der Haltung

Work­shop A2

Geschich­ten in Gedich­ten – die Schreibwerkstatt

Work­shop A3

Lied-Per­­for­­mance – sou­ve­rän mit der Musik gespielt

Work­shop A4

Durch Wor­te berüh­ren – authen­tisch spre­chen und agieren

Work­shop A5

Her­aus­for­de­rung Auf­tritt – sicher auf die Bühne

Work­shop B1

Sel­ber den­ken – sel­ber schreiben

Work­shop B2

Impro­vi­sier­te Musik – Ohr­würmer­züchten für Nicht-Sänger

Work­shop B3

Kaba­ret­tist und Büh­nen­clown – eine Begegnung

Work­shop B4

Kaba­­rett-Regie – von der Idee zur Inszenierung

Work­shop B5

Sze­­nen-Coa­ching – What’s the point?

Anmeldung zum Info-Newsletter

Hier können Sie sich in den Verteiler für unsere Info-Mails eintragen. Sie erhalten dann automatisch Nachricht, wenn es etwas Neues gibt - beispielsweise zu den bevorstehenden Veranstaltungen.

Mit der Anmeldung zum Info-Newsletter akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und bestätigen zugleich, diese zur Kenntnis genommen zu haben.

X