Sommerakademie

Workshop B4

Kabarett als Prozess: Vom Brainstorming bis zur Inszenierung

Sommerakademie 2019 – 16./17. August 2019

Ob im Ensemble oder als Solist: Der Weg auf die Bühne ist mit gruppendynamischen Prozessen gepflastert. Von der Themengenerierung mit den Autoren über das Inszenieren und Sich-inszenieren-lassen bis zum Wechselspiel mit dem Publikum wollen wir diese Prozesse erfahrbar machen. Am Ende stehen kurze Szenen und Sketche, die bei der Abschlussaufführung gezeigt werden können. In deren Entstehung können sich die Teilnehmer in kleinen Teams darin ausprobieren, einen kreativen Prozess zu steuern oder sich darin steuern zu lassen. Das ist harte Arbeit, nicht nur beim Auftritt, sondern besonders im Vorfeld. Texte müssen konzipiert, einstudiert und rhythmisiert werden. Fragen müssen beantwortet werden: welches Publikum will man erreichen, welche Möglichkeiten bietet die Bühne, vor allem: wer spielt welchen Text.

Ganz nebenbei werden wir uns auch mit einer Regiestruktur beschäftigen, die Fragen stellt und beantwortet, Texte be- und verarbeitet, organisatorische Notwendigkeiten definiert und den Umgang mit den Spielern schult. Mitzubringen sind vorbereitete kurze Texte und Sketche, die wiederum von anderen Teilnehmern gespielt werden können.

Leitung:
Michael Walz

Michael Walz, wohnhaft in Hamburg, Schauspieler und Regisseur, arbeitet seit vielen Jahren im Bereich Unternehmenstheater. Dabei geht es um die zielgerichtete, schnelle Umsetzung von inhaltlichen Texten mit Komik und Verstand.


www.m-walz.de

Weitere Workshops

fast voll
Matthias Reuter

Workshop A1

Texten fürs Kabarett: Ein Thema – viele Möglichkeiten

Workshop A2

Szenen und Figuren: Auf der Suche nach der Komiktür

Workshop A3

Liedbegleitung mit Pepp: Die Ukulele macht’s

Workshop A4

Den nächsten Schritt gehen: Karriereplanung für Künstler und Kreative

Workshop A5

Übergänge, Zwischentexte: Mehr als nur Lückenfüller

fast voll
Wibke Juliana Richter

Workshop B1

Jenseits des Konzepts: Vom improvisieren Müssen zum improvisieren Können

Workshop B2

Kabarettist und Bühnenclown: Eine Begegnung

Workshop B3

Musik im Kabarett: Den „flow“ erfahren

fast voll
Renate Coch

Workshop B5

Szenencoaching: Mach Deine Kabarettnummer bühnenreif

Workshop C

Networking-Abend: Gemeinsam mehr erreichen

X