Südhessische Kabarettnächte

Roger Stein

Flegeljahre

Regeln, Revolte und Post-Romantik

Nach drei äußerst intensiven Bühnenjahren und vielen berauschenden Konzerten präsentiert Roger Stein sein zweites Soloprogramm. Dabei stellt er fest: Als Kind steckt in jedem von uns ein kleiner Revoluzzer.

Und er fragt sich: Wer ist eigentlich daran schuld, dass wir aufhören zu „flegeln“, dass wir eines Tages „nett“ werden und uns den Regeln der Gesellschaft fügen? Werden wir überhaupt wirklich nett? Wäre mehr Flegelei nicht wünschenswert? Hat man ein reines Gewissen, nur weil man es nicht benutzt?

Ein mitreißendes Enter­tainment zwischen Comedy-Songs, Lieder­macherei und Post-Romantik. Vordergründig, hintergründig, nebengründig und immer wieder mit ungebremstem Mut für Schönes, für Weiches, für Unscheinbares – energiegeladen und zart zugleich.

„Multiinstrumental rauscht Roger Stein mit Selbstironie und Charme durch sein zweites Soloprogramm und gibt zeige-fingerlos – aber nicht mittel-fingerlos! – eine Anleitung für diszipliniertes Revoluzzertum.“

www.rogerstein.de

Freitag, 19. Oktober 2018, 20:30 Uhr
Saalbau Wiener Hof
Langener Straße 23, 63073 Offenbach-Bieber

 

Veranstalter: Wiener Hof

Kartentelefon: 069/891296
www.wiener-hof.de

Weitere Termine

Matthias Weiss

24. Januar 2020
Café Extra

Gregor Pallast

6. März 2020
halbNeun Theater

Gregor Pallast

19. September 2020
Kulturzentrum Hofgut Reinheim

Sia Korthaus

16. Oktober 2020
Kelterscheune Urberach

Kabarettakademie

17. Oktober 2020
Saalbau Wiener Hof

Gregor Pallast

13. November 2020
Bürgerhaus Nieder-Roden

Gregor Pallast

21. November 2020
Rathaus Trebur, Ratssaal

Anmeldung zum Info-Newsletter

Hier können Sie sich in den Verteiler für unsere Info-Mails eintragen. Sie erhalten dann automatisch Nachricht, wenn es etwas Neues gibt - beispielsweise zu den bevorstehenden Veranstaltungen.

Mit der Anmeldung zum Info-Newsletter akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und bestätigen zugleich, diese zur Kenntnis genommen zu haben.

X