Südhessische Kabarettnächte

Gregor Pallast

Ansichtssache

Waschechtes politisches Kabarett

Halb voll oder halb leer? Die Sache mit dem Wasserglas wäre so einfach, wenn es nur Optimisten und Pessimisten gäbe. Da sind aber auch noch die Realisten, Altruisten, Oppor­tunisten, Idealisten, Funda­mentalisten und alle anderen, die ihre Fragen an das Glas stellen: Wer hat von dem Wasser überhaupt schon getrunken? Reicht es für alle? Wer spült danach das Glas? Ist das Glas nicht schön? Dürfen wir überhaupt Wasser trinken? Ist es vielleicht ver­giftet? Werden wir von der Wasser-Mafia manipuliert?

In seinem dritten Kabarett­programm ist Gregor Pallast nicht nur politisch, sondern wird auch philosophisch, schlägt den Bogen vom Wasserglas zur großen und kleinen Politik und stellt die Frage, was wir brauchen, wie viel davon und ob das reicht, um glücklich zu sein. Das alles ist Ansichtssache.

„Zwischen Faktencheck und Staunen bleibt dem Zuschauer nur die Bewunderung mit offenem Mund.“ (Süddeutsche Zeitung)

www.gregorpallast.de

Samstag, 19. September 2020, 20:00 Uhr
Kulturzentrum Hofgut Reinheim
Kirchstraße 24, 64354 Reinheim

 

Veranstalter: Stadt Reinheim

Kartentelefon: Karten online erhältlich
www.reinheim.de/kulturkalender

Weitere Termine

Sia Korthaus

18. Januar 2020
halbNeun Theater

Matthias Weiss

24. Januar 2020
Café Extra

Gregor Pallast

6. März 2020
halbNeun Theater

Sia Korthaus

27. März 2020
Kelterscheune Urberach

Kabarettakademie

17. Oktober 2020
Saalbau Wiener Hof

Gregor Pallast

13. November 2020
Bürgerhaus Nieder-Roden

Gregor Pallast

21. November 2020
Rathaus Trebur, Ratssaal

Anmeldung zum Info-Newsletter

Hier können Sie sich in den Verteiler für unsere Info-Mails eintragen. Sie erhalten dann automatisch Nachricht, wenn es etwas Neues gibt - beispielsweise zu den bevorstehenden Veranstaltungen.

Mit der Anmeldung zum Info-Newsletter akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und bestätigen zugleich, diese zur Kenntnis genommen zu haben.

X