Jubiläums-Sommerakademie 2018

In diesem Jahr findet die Sommerakademie zum 15. Mal statt. Dafür haben wir ein ganz besonderes Programm mit vielen neuen Themen zusammengestellt, aber auch einige altbewährte Klassiker wiederaufgelegt. Schon am Vorabend beginnt die Akademie mit einer Kennenlern-Impro bei Pizza und Freibier gefolgt von einer gemeinsamen Nachtwanderung – ganz entspannt früher anzureisen lohnt sich diesmal also doppelt.

Für den Abendworkshop am Freitag ist eine Podiumsdiskussion über die Zukunft des Kabaretts geplant, zu der wir einige ganz besondere Ehrengäste eingeladen haben. Es wird also spannend.

Aber auch das reguläre Workshop-Programm hat es in sich. Wie auf der Sommerakademie üblich, stellt sich jeder Teilnehmer aus dem Angebot für die beiden Workshop-Blöcke (A – Mittwoch/Donnerstag, B – Freitag/Samstag) sein individuelles Workshop-Programm zusammen. Darüber hinaus gibt es am Donnerstagabend eine „offene Bühne“, bei der mitgebrachte oder während der Akademie erarbeitete Szenen und Fragmente ausprobiert werden können. Am Samstagabend findet im Multifunktionssaal des Heiligenhofs eine gemeinsame Aufführung von Teilnehmern und Referenten statt. Diese „Kabarettnacht 2018″ ist öffentlich.

Die Sommerakademie endet mit einer großen Abschlussveranstaltung am Sonntagvormittag, bei der die Teilnehmer der einzelnen Workshops dem gesamten Auditorium Werkstatteinblicke gewähren.

Die Abreise erfolgt gegen 13 Uhr nach dem Mittagessen.

Ablauf und Kosten

Mittwoch, 15. bis Sonntag, 19. August 2018
Heiligenhof, Bad Kissingen

Dienstagabends
20 Uhr
ggf. vorzeitige Anreise
Kennenlern-Impro bei Pizza und Bier, anschließend Nachtwanderung
Mittwochbis 10 Uhr
10-18 Uhr
späteste Anreise
selbst gewählter Workshop A
Donnerstag10-18 Uhr
20-23 Uhr
selbst gewählter Workshop A
offene Bühne
Freitag10-18 Uhr
20-22 Uhr
selbst gewählter Workshop B
Abendworkshop C „Die Zukunft des Kabaretts“
Samstag10-18 Uhr
20-23 Uhr
selbst gewählter Workshop B
Kabarettnacht 2018
Sonntag10-12 Uhr
13 Uhr
Workshop-Präsentationen
Ende der Veranstaltung

Zu den Workshops

Jeder Teilnehmer wählt individuell einen zweitägigen Workshop für Mittwoch/­Donnerstag und einen weiteren für Freitag/­Samstag aus.

Zur Anmeldung

Wenn Sie Ihre Workshops ausgewählt haben, können Sie sich hier für die Veranstaltungen der Kabarettakademie anmelden.

Der Teilnehmerpreis beträgt 320 Euro (regulär) bzw. 240 Euro (ermäßigt) und enthält zwei Workshops, alle Abendveranstaltungen und die Abschlussaufführung. Preise und Optionen für die Unterbringung/Verpflegung siehe Anmeldeformular.

Workshops

Je nach persönlichem Interesse und Entwicklungsstand stellt sich jeder Teilnehmer aus dem Angebot der Sommerakademie sein individuelles Kursprogramm aus zwei zweitägigen Workshops zusammen. Es kann jeweils ein Workshop „A“ und ein Workshop „B“ belegt werden. Für den Abendworkshop „C“ ist keine Anmeldung erforderlich.

Workshop A1

Wie sage ich’s dem Zuschauer? Der Textworkshop

Warteliste
Madeleine Sauveur & Clemens Maria Kitschen

Workshop A2

Chanson, Lied & Co. professionell interpretieren

Workshop A3

Moderation: Sich selbst und andere ins beste Licht rücken

Warteliste
Roger Stein

Workshop A4

Songwriter-Werkstatt: Deutsche Liedtexte schreiben

Workshop A5

Herausforderung Auftritt – sicher auf die Bühne

Warteliste
Armin Hauser

Workshop B1

Durch Worte berühren – authentisch sprechen und agieren

Workshop B2

Kabarett nach Noten – geplant oder gewürfelt

Workshop B3

TiefenLachen – Worüber lachen wir wirklich?

Workshop B4

Spielart – freies Spiel für Kreativität auf der Bühne

Warteliste
Hans Kieseier

Workshop B5

Szenen-Coaching: What’s the point?

Workshop C

Podiumsdiskussion: Was kann und muss das Kabarett der Zukunft leisten?

X