Sommerakademie 2019

Nach dem großen Jubiläum im vergangenen Jahr gehen wir mit der Sommerakademie 2019 in die 16. Runde. Dafür haben wir ein ganz besonderes Programm mit vielen neuen Themen zusammengestellt, aber auch einige altbewährte Klassiker wiederaufgelegt. Schon vor dem offiziellen Beginn feiern wir am Vorabend freudiges Wiedersehen oder lockeres Kennenlernen – ganz entspannt früher anzureisen lohnt sich diesmal also doppelt.

Beim Abendworkshop am Freitag gilt es, neue Konzepte zu entwickeln, um die Kleinkunstbühnen der Republik zu stürmen – natürlich gemeinsam, versteht sich.

Aber auch das reguläre Workshop-Programm hat es wieder in sich. Wie auf der Sommerakademie üblich, stellt sich jeder Teilnehmer aus dem Angebot für die beiden Workshop-Blöcke (A – Mittwoch/Donnerstag, B – Freitag/Samstag) sein individuelles Workshop-Programm zusammen. Darüber hinaus gibt es am Donnerstagabend eine „offene Bühne“, bei der mitgebrachte oder während der Akademie erarbeitete Szenen und Fragmente ausprobiert werden können. Am Samstagabend findet im Multifunktionssaal des Heiligenhofs eine gemeinsame Aufführung von Teilnehmern und Referenten statt. Diese „Kabarettnacht 2019“ ist öffentlich.

Die Sommerakademie endet mit einer großen Abschlussveranstaltung am Sonntagvormittag, bei der die Teilnehmer der einzelnen Workshops dem gesamten Auditorium Werkstatteinblicke gewähren.

Die Abreise erfolgt gegen 13 Uhr nach dem Mittagessen.

Ablauf und Kosten

Mittwoch, 14. bis Sonntag, 18. August 2019
Heiligenhof, Bad Kissingen

Dienstagabends
ab 18 Uhr
ggf. vorzeitige Anreise
gemeinsames Abendessen und lockeres Kennenlernen
Mittwochbis 10 Uhr
10-18 Uhr
späteste Anreise
selbst gewählter Workshop A
Donnerstag10-18 Uhr
20-23 Uhr
selbst gewählter Workshop A
offene Bühne
Freitag10-18 Uhr
20-22 Uhr
selbst gewählter Workshop B
Abendworkshop C „Gemeinsam mehr erreichen“
Samstag10-18 Uhr
20-23 Uhr
selbst gewählter Workshop B
Kabarettnacht 2019
Sonntag10-12 Uhr
13 Uhr
Workshop-Präsentationen
Ende der Veranstaltung

Zu den Workshops

Jeder Teilnehmer wählt individuell einen zweitägigen Workshop für Mittwoch/­Donnerstag und einen weiteren für Freitag/­Samstag aus.

Zur Anmeldung

Wenn Sie Ihre Workshops ausgewählt haben, können Sie sich hier für die Veranstaltungen der Kabarettakademie anmelden.

Der Teilnehmerpreis beträgt 330 Euro (regulär) bzw. 245 Euro (ermäßigt) und enthält zwei Workshops, alle Abendveranstaltungen und die Abschlussaufführung. Preise und Optionen für die Unterbringung/Verpflegung siehe Anmeldeformular.

Workshops

Je nach persönlichem Interesse und Entwicklungsstand stellt sich jeder Teilnehmer aus dem Angebot der Sommerakademie sein individuelles Kursprogramm aus zwei zweitägigen Workshops zusammen. Es kann jeweils ein Workshop „A“ und ein Workshop „B“ belegt werden. Für den Abendworkshop „C“ ist keine Anmeldung erforderlich.

Warteliste
Matthias Reuter

Workshop A1

Texten fürs Kabarett: Ein Thema – viele Möglichkeiten

fast voll
Sigi Gall

Workshop A2

Szenen und Figuren: Auf der Suche nach der Komiktür

Workshop A3

Liedbegleitung mit Pepp: Die Ukulele macht’s

Workshop A4

Den nächsten Schritt gehen: Karriereplanung für Künstler und Kreative

Workshop A5

Übergänge, Zwischentexte: Mehr als nur Lückenfüller

fast voll
Wibke Juliana Richter

Workshop B1

Jenseits des Konzepts: Vom improvisieren Müssen zum improvisieren Können

Workshop B2

Kabarettist und Bühnenclown: Eine Begegnung

Workshop B3

Musik im Kabarett: Den „flow“ erfahren

Workshop B4

Kabarett als Prozess: Vom Brainstorming bis zur Inszenierung

Warteliste
Renate Coch

Workshop B5

Szenencoaching: Mach Deine Kabarettnummer bühnenreif

Workshop C

Networking-Abend: Gemeinsam mehr erreichen

Anmeldung zum Info-Newsletter

Hier können Sie sich in den Verteiler für unsere Info-Mails eintragen. Sie erhalten dann automatisch Nachricht, wenn es etwas Neues gibt - beispielsweise zu den bevorstehenden Veranstaltungen.

Mit der Anmeldung zum Info-Newsletter akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und bestätigen zugleich, diese zur Kenntnis genommen zu haben.

X