Sommerakademie

Workshop A4

Den nächsten Schritt gehen: Karriereplanung für Künstler und Kreative

Sommerakademie 2019 – 14./15. August 2019

Wer kennt das nicht: an guten Vorsätzen und Ideen für die Kreativkarriere mangelt es nicht. Bei der Umsetzung allerdings gibt es immer wieder Stolpersteine, Blockaden oder Disbalancen.

Dieser Workshop hilft dabei, Ziele zu definieren, sich vom Traum in Richtung Planung und Tun auf den Weg zu machen, und dabei gleichzeitig Bodenhaftung und work-Life-Balance im Blick zu behalten. Einige Leitfragen des Workshops: „Wo komm ich her – wo stehe ich gerade – wo kann es hingehen – und wie schaff ich das, Schritt für Schritt?“

Mit bewährten Coachingtechniken, unter anderem aus dem NLP (Neuro Linguistisches Programmieren), werden wir in einem Gruppenprozess an den individuellen Zielen arbeiten. Der nächste Auftritt? Das Sichtbarwerden (social media marketing)? Der Weg zum professionellen Demo-Material? Kooperationen auf den Weg bringen?

Der Kurs richtet sich an alle ambitionierten Kreativen. Anfänger mit Startschwierigkeiten sind ebenso willkommen wie gut aufgestellte Profis, die vor der nächsten Hürde stehen.

Leitung:
Ulrich Fischer

Ulrich Fischer (Diplom Theaterwissenschaftler JLU Gießen, NLP Mastercoach und Lehrtrainer (DVNLP)) ist in Berlin und bundesweit als Kommunikationstrainer und Coach tätig.
Inspiriert von verschiedenen Schulen und Ansätzen sieht er sein Tun als interdisziplinäre Kunst: von erfrischend anders und überraschend unkonventionell (Impro Theater und provokativer Ansatz) über körper- und wahrnehmungsorientiert (Stimmarbeit), hin zu systemisch und präzise (NLP Neuro Linguistisches Programmieren, Aufstellungsarbeit). Lehraufträge an der Universität Erlangen (Stimmarbeit und Kreativitätstechniken). Als singer/songwriter/producer erschien 1996 die CD „Random Walk“ (Discordia). Aktuell Arbeit an neuem Songmaterial mit dem Berliner Produzenten NREC (Enrico Tiberi).


ulrich-fischer.info

Weitere Workshops

fast voll
Matthias Reuter

Workshop A1

Texten fürs Kabarett: Ein Thema – viele Möglichkeiten

fast voll
Sigi Gall

Workshop A2

Szenen und Figuren: Auf der Suche nach der Komiktür

Workshop A3

Liedbegleitung mit Pepp: Die Ukulele macht’s

Workshop A5

Übergänge, Zwischentexte: Mehr als nur Lückenfüller

fast voll
Wibke Juliana Richter

Workshop B1

Jenseits des Konzepts: Vom improvisieren Müssen zum improvisieren Können

Workshop B2

Kabarettist und Bühnenclown: Eine Begegnung

Workshop B3

Musik im Kabarett: Den „flow“ erfahren

Workshop B4

Kabarett als Prozess: Vom Brainstorming bis zur Inszenierung

Warteliste
Renate Coch

Workshop B5

Szenencoaching: Mach Deine Kabarettnummer bühnenreif

Workshop C

Networking-Abend: Gemeinsam mehr erreichen

Anmeldung zum Info-Newsletter

Hier können Sie sich in den Verteiler für unsere Info-Mails eintragen. Sie erhalten dann automatisch Nachricht, wenn es etwas Neues gibt - beispielsweise zu den bevorstehenden Veranstaltungen.

Mit der Anmeldung zum Info-Newsletter akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und bestätigen zugleich, diese zur Kenntnis genommen zu haben.

X