Sommerakademie

Workshop C

Podiumsdiskussion: Was kann und muss das Kabarett der Zukunft leisten?

Sommerakademie 2018 – 17. August 2018

Von Kurt Tucholsky bis Jan Böhmermann hat sich das deutschsprachige Kabarett dramatisch verändert. Ist das denn überhaupt noch Kabarett? Wo ist die Abgrenzung zu Comedy? Und vor allem: Braucht unsere Gesellschaft klassisches Bühnen-Kabarett überhaupt noch? Oder wie muss es sich verändern, damit es auch in Zukunft etwas bewegen kann?

Über diese Themen diskutieren die Referenten der Kabarettakademie mit einigen ganz besonderen Ehrengästen, die aus Anlass des 15. Jubiläums eingeladen sind:

  • Rainer Hofmann-Battiston, Mitbegründer des Reinheimer Satirelöwen und „Erfinder“ der Kabarettakademie
  • Helga Korthals, Veranstalterin, Leiterin einer Künstleragentur und Kabarettakademie-Referentin der ersten Stunde
  • Kordula Völker, Liedermacherin, Kabarettistin und Regisseurin und Mitbegründerin einer der erfolgreichen deutschen Frauenkabarett-Combos
  • einen Überraschungsgast, der von der Bühne ebenso wie aus der Fernsehunterhaltung bekannt sein dürfte 😉

Die Veranstaltung hat das Format einer Podiumsdiskussion. Natürlich können und sollen sich die Teilnehmer lebhaft an der Diskussion beteiligen. Es wird also spannend!

Keine Anmeldung erforderlich.

Leitung:
Michael Ihringer (Moderation)


Weitere Workshops

Workshop A1

Wie sage ich’s dem Zuschauer? Der Textworkshop

Warteliste
Madeleine Sauveur & Clemens Maria Kitschen

Workshop A2

Chanson, Lied & Co. professionell interpretieren

Workshop A3

Moderation: Sich selbst und andere ins beste Licht rücken

Warteliste
Roger Stein

Workshop A4

Songwriter-Werkstatt: Deutsche Liedtexte schreiben

Workshop A5

Herausforderung Auftritt – sicher auf die Bühne

Warteliste
Armin Hauser

Workshop B1

Durch Worte berühren – authentisch sprechen und agieren

Workshop B2

Kabarett nach Noten – geplant oder gewürfelt

Workshop B3

TiefenLachen – Worüber lachen wir wirklich?

Workshop B4

Spielart – freies Spiel für Kreativität auf der Bühne

Warteliste
Hans Kieseier

Workshop B5

Szenen-Coaching: What’s the point?

X