Sommerakademie

Workshop B2

Kabarett nach Noten – geplant oder gewürfelt

Sommerakademie 2018 – 17./18. August 2018

In diesem Workshop geht es um das Vertonen von Texten (gern auch derer, die im Workshop A4 frisch entstanden sind). Zunächst betrachten wir die möglichen Parameter, die zur Musik gehören, aber dann ist es mit der Theorie auch schon schnell wieder vorbei, denn die kompositorischen Entscheidungen entstehen auch aus dem Bauch. Und dazu werden wir immer wieder anregende Reisen in die Improvisation mit der Stimme und ggf. mit Eurem Instrument unternehmen.

Schließlich lauschen wir auf Eure Texte und finden im kreativen Prozess individuelle Ideen in einer Kombination aus Planung und Intuition. Am Schluss haben wir bestenfalls ein paar brandneue Lieder und auf alle Fälle mehr Handwerkszeug im Gepäck. 

Das mit dem Würfeln war übrigens eine Baustein-Kompositionsidee von Mozart mit Billionen von Möglichkeiten.

Bitte mitbringen: eigene Liedtexte, Instrument, Schreibzeug, Aufnahmegerät (Smartphone)

Leitung:
Helga Liewald

Helga Liewald ist Sängerin und Schauspielerin mit allerlei Abschlüssen. Sie widmet sich dem Businesstheater mit Subito!, dem ersten Improtheater Wiesbadens, und erstellt und spielt für Unternehmen Stücke nach Maß mit dem Tinko-Theater Gießen, ist derzeit bei Theater Curioso Darmstadt in der Komödie „Venedig im Schnee“ zu sehen, spielt und singt eigenen Vogelgesang im Loop im  Kindertheaterstück „Komischer Vogel“ mit den Stromern Darmstadt und trägt eigene Chansons in „Der Mensch, solange der noch lebt“ vor. Außerdem ist sie als Chorleiterin und Gesangslehrerin tätig, hat einen Lehrauftrag für Gesang an der Uni Mainz und ist gefragte Dozentin (Kabarettakademie, Aisthetos Akademie, BDAT etc.). Andere Berufsgruppen profitieren in ihren Trainings für ihren professionellen Auftritt und für die Kommunikation im Team (Confidos Akademie).  Als Regisseurin und Liedtexterin unterstützte sie Produktionen für Event und Theater. Eigene Stücke und Arrangements für A-Cappella-Gesang stammen ebenfalls aus ihrer Feder. 


www.helgaliewald.de

Weitere Workshops

Workshop A1

Wie sage ich’s dem Zuschauer? Der Textworkshop

Warteliste
Madeleine Sauveur & Clemens Maria Kitschen

Workshop A2

Chanson, Lied & Co. professionell interpretieren

Workshop A3

Moderation: Sich selbst und andere ins beste Licht rücken

Warteliste
Roger Stein

Workshop A4

Songwriter-Werkstatt: Deutsche Liedtexte schreiben

Workshop A5

Herausforderung Auftritt – sicher auf die Bühne

Warteliste
Armin Hauser

Workshop B1

Durch Worte berühren – authentisch sprechen und agieren

Workshop B3

TiefenLachen – Worüber lachen wir wirklich?

Workshop B4

Spielart – freies Spiel für Kreativität auf der Bühne

Warteliste
Hans Kieseier

Workshop B5

Szenen-Coaching: What’s the point?

Workshop C

Podiumsdiskussion: Was kann und muss das Kabarett der Zukunft leisten?

X